finally...

endlich ist der frühling auch in meiner stadt angekommen. es ist jedesmal wieder ein krasses erlebnis. 
alles riecht so anders, nachts halb drei sind die straßen voll mit leuten, es ist ordentlich krach im und um's haus (i love it), die leute sind irgendwie anders:  geselliger, motivierter (includes me)...so viele erinnerungen kommen hoch... ich kann's nicht wirklich beschreiben, aber es ist jedesmal eine sehr intensive zeit.
so denn, auf in einen weiteren dresdner sommer.
vielleicht der letzte in meiner stadt
it breaks my heart


ps: haha, meine nachbarn singen lautstark und ordentlich schräg 'griechischer wein', i like it :)

Kommentare