success

üüüüüüüch hab heut meine beurteilung bekommen. means: ein schreiben meines schulleiters und meiner mentoren an die bildungsagentur, welche dann aufgrund dieser einschätzung darüber entscheidet, ob ich ab nächstem schuljahr alles ganz alleine machen darf oder nicht. 
abgesehen davon, dass mein name in diesem schreiben konsequent falsch geschrieben wurde (jeder, der auf meinen namen hört, kennt die f/ph- problematik), liest sich das ding überraschend positiv :D
(lachen musste ich allerdings über meine angeblich "positive vorbildwirkung auf die schüler": ihr wollt nicht wirklich, dass die sich an mir ein beispiel nehmen.)

and here it is:

Kommentare

  1. Ui klingt das gut! So etwas gibt es bei uns gar nicht. Wir werden einfach so auf die Schüler losgelassen ;-)
    Da kannst du jetzt schon stolz auf dich sein! :-)
    LG Ina

    AntwortenLöschen
  2. Glückwunsch! Das klingt doch sehr motivierend!

    AntwortenLöschen
  3. also der schluss-satz freut mich... nachdem ich nun aber eigene beurteilungen schreiben musste, würde ich den nasen raten, einen kurs in "zeugnis-deutsch" zu belegen... da gibt es so ein paar aussagen, die gar nicht sooo gut klingen... egal... das ergebnis zählt!!!

    *freumir

    AntwortenLöschen
  4. Das hat zwar hoffentlich kein Deutsch-Lehrer geschrieben, aber der Inhalt ist BOMBIG! Meinen Glückwunsch *yay*

    AntwortenLöschen
  5. Solche Bewertungen kriegen die Referendare bei uns an der Schule sicher nicht.. Möchtest du nicht bei uns unterrichten? :D
    Klingt echt klasse! Vor allem wirklich ehrlich, deine Mentoren haben sich echt Mühe gegeben :)

    AntwortenLöschen
  6. @ all: GRACIAAAAS!!!
    @ alice und juli: jaja, die falschschreibung meines namens ist nicht der einzige makel an der beurteilung. was allerdings das zeugnis-deutsch angeht, juli: du meinst sicher die ausdrücke "gelang es zunehmend besser" usw. tatsache ist: die angesprochenen punkte gelangen mir tatsächlich erst im zweiten halbjahr.

    AntwortenLöschen
  7. wow sis, i'm proud of you. really :*

    AntwortenLöschen
  8. Wow, das ließt sich wirklich vom Inhalt her super!
    Herzlichen Glückwunsch:)

    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Siehste? Dachte ich mir doch gleich :)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen